phoenixNAP Einrichtung einer Netzwerkpräsenz in Mailand

phoenixNAP Einrichtung einer Netzwerkpräsenz in Mailand

phoenixNAP verbessert die Netzwerkkonnektivität mit einem Mailänder Knoten

Phoenix, Arizona, 7. Mai 2019 - phoenixNAP®, ein globaler IT-Dienstleister, der sicherheitsorientierte Produkte anbietet cloud Infrastruktur, gewidmet servers, Colocation und spezialisierte IaaS-Technologielösungen (Infrastructure-as-a-Service) gaben heute die Einrichtung eines neuen Network Point of Presence (PoP) in Mailand (Italien) bekannt. Mit dem Mailänder Knoten phoenixNAP bringt seine europäische Präsenz an insgesamt sechs Standorten, von denen zwei Full-Service-Produktionsknoten sind - Amsterdam, Niederlande und Belgrad, Serbien.

Der Standort in Mailand folgt dem kürzlich hinzugefügten Netzwerkknoten in Warschau, Polen. Madrid, Spanien; und Sydney, Australien. Diese Knoten ermöglichen phoenixNAP Bereitstellung von Konnektivität zu allen wichtigen europäischen und globalen Verbindungspunkten, um maximale Netzwerkgeschwindigkeit und geringe Latenz für seine Kunden zu gewährleisten. Mit data center und PoP-Standorte in den USA, Europa, Asien und Australien; phoenixNAP hat ein robustes Netzwerk foo

"Der Start des Mailänder Knotens ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in unserer europäischen Expansion", sagte Ian McClarty, Präsident von phoenixNAP. „Unsere globalen Netzwerkstandorte sind strategisch ausgewählt, um die standortbezogenen IT-Anforderungen unserer Kunden in Europa und derjenigen in den USA zu erfüllen, die nach Europa expandieren möchten. Als wichtiger U-Bahn-Bereich und IT-Hub wird Mailand unser Hochgeschwindigkeitsnetzwerk erheblich verbessern. “

Mailand bietet Zugang zu allen wichtigen europäischen und globalen Glasfaserrouten und ist einer der bedeutendsten Netzwerkknotenpunkte in Italien. Dieser strategische neue Knoten ist eine bedeutende Erweiterung von phoenixNAPist global data center Netzwerk, das jetzt 14 Standorte auf der ganzen Welt umfasst. Eine solche geografische Verteilung gewährleistet eine 100% ige Verfügbarkeit über Standorte hinweg und bietet eine Konnektivität von 2.35 Tbit / s zwischen data centers. Globale Organisationen können diese Kapazität nutzen, um Verfügbarkeit, Ausfallsicherheit und Sicherheit für ihre kritischen Workloads zu erreichen.

"Der aktuelle IT-Bedarf hängt zunehmend von der geografischen Verteilung ab, und wir sind stolz darauf, die Organisationen zu unterstützen, mit denen wir in dieser Hinsicht zusammenarbeiten", sagte William Bell, Executive Vice President für Produkte bei phoenixNAP. "Der Start des Mailänder Knotens ist ein weiterer Schritt auf unserem Weg zur Erweiterung unserer globalen Präsenz. In den nächsten Monaten werden wir weitere strategische Standorte hinzufügen."

phoenixNAP ist ein Erster Dienstanbieter der VMware vCloud® Air ™ Netzwerkprogramm und einem Platin Veeam Cloud & Dienstleister Partner. phoenixNAP ist auch eine PCI DSS-validierter Dienstanbieter und sein Flaggschiff ist SOC Typ 1 und SOC Typ 2 geprüft.