phoenixNAP und Intel helfen TGen beim Aufbau einer Plattform für den Austausch von Forschungsdaten zum Genom von COVID-19 (SARS-CoV-2)

Phoenix, AZ, 23. Dezember 2020 - phoenixNAP®, ein globaler IT-Dienstleister, der sicherheitsorientierte Produkte anbietet cloud Infrastruktur, gewidmet servers, Colocation und spezialisierte IaaS-Technologielösungen (Infrastructure-as-a-Service) kündigten eine Fallstudie an, in der die Zusammenarbeit mit Intel® beim Aufbau einer IT-Plattform für ein COVID-19-Projekt des Translational Genomics Research Institute (TGen), eines Tochtergesellschaft von City of Hope.

Um den globalen Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen, schlug TGen die Schaffung einer zentralen Plattform für den Wissens- und Informationsaustausch zwischen Forschern aus aller Welt vor. Die Plattform soll automatisch Daten zu COVID-19-sequenzierten Genomen aus mehreren Quellen abrufen und einen aggregierten Datensatz bereitstellen, um vergleichende Forschung zu ermöglichen. Dies würde dazu beitragen, zuvor nicht charakterisierte Elemente im SARS-CoV-2-Genom zu identifizieren und eine wichtige Korrelation zwischen ihnen zu beobachten, um Diagnosen, Impfstoffkonstrukte und Behandlungen für COVID-19 zu verbessern.

Angesichts des Volumens und der Komplexität biomedizinischer Daten benötigte die Plattform leistungsstarke Hardware, um eine nahtlose Verarbeitung, zuverlässige Speicherung und globale Verfügbarkeit zu gewährleisten. phoenixNAP und Intel haben zusammengearbeitet, um eine maßgeschneiderte Lösung für diese Anforderungen bereitzustellen. phoenixNAP hardware-as-a-service (HaaS) mit Intel® Xeon® Dual Gold 6258R-CPUs und Intel NVMe (P4610) mit Intel VROC, Intel NICs und dauerhaftem Intel Optane ™ -Speicher erfüllte die Anforderungen des Projekts. Das ultraschnelle Netzwerkerlebnis wird durch eine angepasste Implementierung von programmierbaren Intel® Tofino ™ Ethernet-Switch-Produkten ermöglicht, die Intel® seit der Übernahme von Barefoot Networks im Juni 2019 anbietet.

„Wir brauchten eine robuste Rechenumgebung für große Datenmengen und ausgefeilte Analysetools. Wir haben die Computerinfrastruktur mit gepflegt phoenixNAP seit Jahren, aber wir mussten es erweitern und anpassen, um dieses Projekt zu unterstützen. Wir haben eine schlankere, leistungsfähigere Infrastruktur, die uns genügend Leistung und Speicher bietet und uns gleichzeitig ein hohes Maß an Infrastruktur bietet flexFlexibilität, wenn sich unsere Forschung erweitert. Intel Optane PMem hat sich als logische Lösung zur Unterstützung großer Datenmengen herausgestellt “, sagte Glen Otero, VP Scientific Computing bei TGen.

„Das Gesundheitswesen wird intelligenter, verteilter und personalisierter. Intel-Technologien tragen dazu bei, eine neue Ära intelligenter, vernetzter, wertorientierter Patientenversorgung, Fernmedizin und -überwachung, individuell zugeschnittener Behandlungspläne und effizienterer klinischer Operationen einzuleiten. Intel-fähige Technologien helfen dabei, den Workflow zu optimieren, um Forschungs- und Entwicklungskosten zu senken, die betriebliche Effizienz zu verbessern, die Markteinführungszeit zu verkürzen und die Gesundheit der Patienten zu verbessern “, sagte Rachel Mushahwar, VP und GM, Intel US Sales, Enterprise, Government und Cloud Server Anbieter.

„TGen macht jeden Tag einen tollen Job und dieses Projekt ist eines der Beispiele dafür, wie sie aktiv daran arbeiten, lebensverändernde Ergebnisse zu erzielen. Wir haben ihr Projekt besprochen und wussten, dass Intel offen für die Zusammenarbeit mit uns beim Aufbau einer geeigneten Plattform dafür sein wird. Wir freuen uns, die Gelegenheit zu haben, mit Intel und TGen an etwas zu arbeiten, das für die ganze Welt relevant ist “, sagte Ian McClarty, Präsident von phoenixNAP.

TGen hat bisher mehrere neue Merkmale im SARS-CoV-2-Genom identifiziert und konzentriert sich weiterhin darauf, neue Beiträge zur Ursache zu leisten. Das Projekt befasst sich mit einem kritischen Bedarf der globalen biomedizinischen Gemeinschaft und verspricht, die weitere Forschung zu COVID-19 zu verbessern. Es zeigt auch das Potenzial des Einsatzes innovativer Technologien, um das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern.

Laden Sie hier die vollständige Fallstudie herunter: https://phoenixnap.com/company/customer-experience/tgen

Über uns phoenixNAP

phoenixNAP® ist ein globaler IT-Dienstleister mit Schwerpunkt auf Cybersicherheit und Compliance-Bereitschaft, dessen fortschrittliche Infrastructure-as-a-Service-Lösungen von strategischen Randstandorten weltweit geliefert werden. Es ist cloud, gewidmet servers, Hardware-Leasing und Colocation-Optionen wurden entwickelt, um den sich ständig ändernden Anforderungen von IT-Unternehmen gerecht zu werden. Bereitstellung umfassender Disaster Recovery-Lösungen, eines DDoS-geschützten globalen Netzwerks, hybrider IT-Bereitstellungen mit software- und hardwarebasierter Sicherheit, phoenixNAP unterstützt die Business Continuity-Planung seiner Kunden voll und ganz. Bietet skalierbare und belastbare Opex-Lösungen mit kompetenten Mitarbeitern. phoenixNAP unterstützt Wachstum und Innovation in Unternehmen jeder Größe und ermöglicht deren digitale Transformation. Besuch www.phoenixnap.com €XNUMX und folgen Sie uns auf Twitter, Facebook, LinkedInund Youtube .

phoenixNAP ist ein Premier Service Provider in der VMware® Cloud Anbieterprogramm und ein Platinum Veeam® Cloud & Service Provider Partner. phoenixNAP ist auch ein PCI DSS Validated Service Provider und sein Flaggschiff ist SOC Typ 1 und SOC Typ 2 geprüft

Kontakt für die Medien

Bojana Dobran
Product Marketing Manager
phoenixNAP
bojanad @phoenixnap.com €XNUMX
1-480-401-0271