Was ist die Einstellung von Anwendungen?

1. August 2023

Bei der Außerbetriebnahme von Anwendungen werden veraltete oder doppelt vorhandene Anwendungen auf organisierte Weise entfernt. Der Prozess umfasst die Übertragung kritischer Daten in ein neues Speichersystem, um die Einhaltung sicherzustellen Datenintegrität.

Durch die Stilllegung von Anwendungen können Unternehmen eine effiziente IT-Umgebung schaffen, Wartungskosten senken und die Sicherheit verbessern.


Anastazija
Spasojević
Anastazija ist eine erfahrene Content-Autorin mit Wissen und Leidenschaft für cloud Computer, Informationstechnologie und Online-Sicherheit. Bei phoenixNAP, konzentriert sie sich auf die Beantwortung brennender Fragen zur Gewährleistung der Datenrobustheit und -sicherheit für alle Teilnehmer der digitalen Landschaft.