Boot-Definition


Der Bootvorgang (oder Booten) ist die erste Phase, in der der Computer eingeschaltet und für die Arbeit vorbereitet wird Anwendungen. Der Prozess umfasst alle Vorgänge, die bei stattfinden Boot-Zeit, wie das Testen der Hardware, Geräte konfigurieren und laden Betriebssystem in den RAM des Computers.

Der Bootvorgang wird vom Bootloader gestartet, einem Programm, das sich auf der Firmware oder Bootpartition des Computers befindet. Beim Einschalten des Computers wird der Bootloader in den RAM übertragen, von wo aus er das Laden des Betriebssystems koordiniert Kern.