Was ist ext3 (Third Extended Filesystem)?


ext3 (Third Extended Filesystem) ist ein Linux- und Unix-ähnliches Dateisystem. Das System verwendet Journaling, um Änderungen zu verfolgen, bevor sie auf die Festplatte geschrieben werden. Dieser Ansatz verbessert den Hauptnachteil von ext2 durch Reduzierung Datenkorruption.

Das ext3-Dateisystem ist abwärtskompatibel mit ext2, was Upgrades vereinfacht. Es eignet sich für Systeme, die Robustheit erfordern Datenintegrität. Neuere Systeme bieten Leistungsverbesserungen und Skalierbarkeit.