Was ist Network Functions Virtualization (NFV)?


Network Functions Virtualization (NFV) ist ein Netzwerkkonzept, das Folgendes verwendet: virtuelle Maschinen um die eigentliche Netzwerkhardware zu ersetzen. Auf den virtuellen Maschinen wird Netzwerksoftware ausgeführt, die es ihnen ermöglicht, netzwerkbezogene Prozesse wie auszuführen Lastverteilung und Routing. Durch den Einsatz von NFV können Netzwerkdienste von der Hardware getrennt werden Router und Firewalls, was die dynamische Bereitstellung neuer Dienste ermöglicht. Das NFV-Infrastrukturmanagement kann durch die Integration weiter verbessert werden Software Defined Networking (SDN)-Ansatz.