Was ist Patch-Management?


Patch-Management ist eine Systemwartungsaufgabe, die regelmäßig Fixes und Updates auf ein Netzwerk oder Computersystem durchführt. Die Aufgabe umfasst das Erfassen, Überprüfen, Testen und Anwenden schlafpflasters zu einem System.

Patch-Management erhöht die Systemsicherheit und hilft, Schwachstellen zu beheben. Es verbessert die Systemleistung, indem Fehler und Probleme frühzeitig und regelmäßig behoben werden.