Was ist ein Rootkit?


Ein Rootkit ist ein Tool oder eine Reihe von Tools, die eine Hintertür bereitstellen Zugriff auf eine entfernte Maschine. Durch den Einsatz von Rootkits sind die böswilligen Akteure in der Lage, andere schädliche Software in das System des Opfers einzuschleusen, wie zum Beispiel Viren, Ransomware, und andere Malware. Wenn der infizierte Computer nicht das primäre Ziel ist, kann er alternativ als Teil eines Angriffs verwendet werden Botnet ein Netzwerk angreifen.