Was ist Unified Endpoint Management?


Unified Endpoint Management (UEM) ist ein Ansatz zur Geräteverwaltung innerhalb einer Organisation, der verschiedene Geräteverwaltungsaufgaben in einer einzigen Softwareplattform integriert. Die Plattform ermöglicht den Zugriff über eine einzige Konsole auf alle unternehmenseigenen Geräte wie Laptops, Smartphones, Tablets usw. IoT-Geräteusw. Zu den UEM-Aufgaben gehören die Registrierung, Bereitstellung und Konfiguration von Geräten, die Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien und -protokollen sowie die Automatisierung der App-Bereitstellung.