Was ist Multithreading?


Multithreading ist ein CPU Funktion, die die gleichzeitige Ausführung mehrerer Threads mit denselben Ressourcen ermöglicht. Ein Thread ist ein kleiner Satz von Anweisungen, der unabhängig im Hauptprozess ausgeführt wird. Mehrkern-CPUs führen viele Threads gleichzeitig aus, um die Gesamtleistung und die Reaktionsfähigkeit der Anwendung zu verbessern.

Anforderungen an die CPU von einem Thread unterbrechen andere Anforderungen von anderen Threads nicht. Aus diesem Grund ermöglicht Multithreading die gleichzeitige Ausführung von Aufgaben. Mit einem schnelleren Wechsel zwischen den Threads als zwischen verschiedenen Prozessen ist Multithreading ein fester Bestandteil moderner Betriebssysteme.