Was ist Netzwerküberwachung?


Netzwerküberwachung ist die Praxis, ein Netzwerk kontinuierlich auf Probleme wie Geräteausfälle zu scannen Reaktionszeit, Verkehrsüberlastungen und Paketverluste. Systemadministratoren verwenden die Netzwerküberwachung, um zu beurteilen, ob die Netzwerkkomponenten (Router, Switches, Load-Balancer, servers etc.) optimal und sicher laufen.